Aktuelles

ūüéĮ Schweinepreisschie√üen - Die Gewinner stehen fest!

Das diesj√§hrige Schweinepreisschie√üen des J√§gercorps Wunstorf war ein voller Erfolg! Ein herzlicher Gl√ľckwunsch an alle Teilnehmer f√ľr ihre herausragenden Leistungen beim Schie√üen.

 

ūü•á Erster Platz: Jan-Hendrik Plohr mit einem Gesamtteiler von 25,3

ūü•ą Zweiter Platz: Joanna Berger mit einem Gesamtteiler von 27,3

ūü•Č Dritter Platz: Stefanie Flebbe-Kauder mit einem Gesamtteiler von 32,2


 Anbringen der Königsscheibe

 

Am 26.08.2023 haben wir die Scheibe unserer diesj√§hrigen K√∂nigin Joanna Berger angenagelt und das Ganze geb√ľhrend gefeiert.

 

Es war echt eine tolle Feier! Vielen Dank!


Ferienpokal 2023

Ferienpokal

  1. Torsten Sobotta

  2. Oliver Kurtenbach

  3. Kim Kleine

 

ER & SIE Pokal

  1. Sabine Kleine und Kim Kleine

  2. Tobias Kauder und Natalie Kauder

  3. Sebastian Marschner und Stefanie Flebbe-Kauder

 


Sch√ľtzenfest 2023 in Mesmerode

 

¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬†¬†Auftakt 2023 machte der Sch√ľtzenverein Mesmerode am 30. April 2023. Mit 11 Sch√ľtzen- und Sch√ľtzinnen haben wir sehr gerne teilgenommen und haben einen wundersch√∂nen sonnigen Tag verbracht.

                               

 

 



Das ‚Äě J√§gercorps Wunstorf von 1854 e.V.‚Äú

pr√§sentiert den B√ľrgersch√ľtzenk√∂nig der Stadt Wunstorf


Das "J√§gercorps Wunstorf von 1854 e.V." √ľbermittelt stolz seine Gl√ľckw√ľnsche an Julius Steigert zur verdienten Auszeichnung als "B√ľrgerk√∂nig der Stadt Wunstorf". Sein beeindruckender Teiler von 22,2 sicherte ihm diese Ehre. Die Ehrung erfolgte durch Ina Langhammer, die die Ehrenkette und den Orden √ľberreichte.

 

 

Beim Stadtscheiben-Schießen erreichten Denise Balzereit (Platz 1) und Joanna Berger (Platz 2) herausragende Ergebnisse.

 

 

 


Neuer Schießstand

 

Aufgepasst! Wir haben aufger√ľstet: Ein moderner digitaler Schie√üstand ist jetzt Teil des J√§gercorps Wunstorf! Perfektioniert eure Treffsicherheit mit echter Munition, alles in einer sicheren Umgebung. Sofortiges Feedback ‚Äď das ist die Zukunft des Schusstrainings!


Stadtmeisterschaft 2022

 

 

Wir hatten viel Spa√ü bei unserer Teilnahme an der Stadtmeisterschaft 2022 im stehenden Auflageschie√üen. Der Austragungsort war der Schie√üstand in Gro√üen Heidorn. Das J√§gercorps hat mit zwei Mannschaften teilgenommen und in Kooperation mit der Oststadtkompanie geschossen. Ein herzlicher Dank geht auch an den Sportring und an Wilfried Helbsing f√ľr seine hervorragende Arbeit bei der Vorbereitung, Abfrage und dem Aufbau. Die Veranstaltung war √§u√üerst angenehm und wir freuen uns bereits auf das kommende Jahr!

 


 

Oktoberfestfeier im Jägercorps

 

Wieder einmal, eigentlich wie jedes Jahr, wurde im Jägercorps am 22.10. gefeiert.

 

Dieses Jahr wurde sich f√ľr eine Oktoberfestparty entschieden.

 

Der Wunsch nach Spannferkel vom Grill wurde erf√ľllt und somit war auch diese Motto Party ‚ÄěDirndl und Lederhose‚Ä̬†wieder mal ein voller Erfolg.

 

Mit einer Beteiligung von 60 Mitgliedern und G√§sten haben wir bis in den fr√ľhen Morgenstunden gefeiert. F√ľr super Musik hat wie immer unser DJ Jogy gesorgt und ‚ÄěJung und Alt‚ÄĚ haben super gefeiert und getanzt.

 

 

F√ľr eine Gesangseinlage hat unsere ‚Äě Ukulele Team J√§gercorps ‚Äě gesorgt.

 

Unter einem Lichtermeer und der Feuertonne wurden mehrere Lieder vorgetragen. Es war wunderschön.

 

 

 

Fazit, es war mal wieder eine gelungene Feier im Jägercorps Wunstorf.

 

Bis zum nächsten Jahr, wenn es wieder heist : Motto Party im Jägercorps.

 


 Anbringen der Königsscheibe

 

Darauf folgte die Einladung von unserem Sch√ľtzenk√∂nig Fabian Frehse zum anbringen seiner K√∂nigsscheibe, was wir sehr gerne am Samstag, den 17. September getan haben.

 

Es war eine sehr sch√∂ne Feier, vielen Dank daf√ľr.

 


¬†Sch√ľtzenfest Luthe

 

Die Einladung zum Sch√ľtzenfest und Umzug von Luthe kam sp√§t, aber sie kam. Somit machten sich wieder alle umzugsfreundlichen Mitglieder am 28. August auf, um in Luthe an einem sehr leckeren Essen, an einem sehr langen Umzug und an einer sehr sch√∂nen Feier teilzunehmen.

 

Vor lauter feiern wurde leider versäumt Fotos zu schießen.

 

 

 

Am 10. September fand auch in Blumenau eine K√∂nigsfeier mit Preisschie√üen, anstelle von einem Sch√ľtzenfest statt.

 

Es war mal wieder eine √ľberragende Teilnahme unsere Mitglieder, wir brauchten nicht marschieren, sondern nur feiern und dieses haben wir getan.

 

 

Auch eine Einladung f√ľr den 17. Juli vom Sch√ľtzenverein Steinhude erreichte unser Vereinsheim, die wir sehr gerne angenommen haben und mit 18 Mitgliedern am traditionellen Umzug und Ochsenessen teilgenommen haben. Es war mal wieder ein sch√∂ner Tag.

 


Ferienpokal 2022

 

Unser Ferienpokal folgte am 09. Juli mit einer Teilnahme mit 35 Vereinsmitgliedern. Erst wurde unser Ferien- und ER&SIE Pokal ausgeschossen, danach wurde gefeiert.

 

Ferienpokal

 

  1. Denise Balzereit

  2. Ina Langhammer

  3. Fabian Frehse

 

ER & SIE Pokal

 

  1. Denise Balzereit und Fabian Frehse

  2. Jan-Hendrik Plohr und Joanna Berger

  3. Sebastian Marschner und Stefanie Flebbe-Kauder

 


 

Neues aus dem Verein

 

 Die Sommermonate sind so schnell vergangen und auch die Feierlichkeiten der Vereine neigen sich dem Jahresende.

 

 

 

Wir wollen mal die vergangenen Monate Revue passieren lassen, das letzte von wo wir berichten, war unsere Königsfeier im Jägercorps.

 

Nun geht es weiter:

 

Der n√§chste Termin war der 03. Juli 2022 ‚ÄěSch√ľtzenfest in Bokeloh‚Äú

 

wo wir mit 12 Sch√ľtzen der Einladung sehr gerne gefolgt sind und nach einer St√§rkung am Umzug teilnahmen, danach wurde gefeiert.

 

 

Das Jägercorps Wunstorf von 1854 e.V. präsentiert die Vereinskönige 2022

 

 

Nach zwei Jahren Stillstand des Vereinslebens und damit verbundene Einschr√§nkungen haben wir dieses Jahr an drei gut besuchten Schie√üterminen unsere K√∂nige, sowie unseren Sch√ľtzenfestpokal und Jugendsch√ľtzenfestpokal ausgeschossen.

 

 

 

Am 20. Mai 2022 fand auf dem Vereinsheimgel√§nde die Proklamation der neuen Majest√§ten/Gewinner der Sch√ľtzenfestpokale satt.

 

 

 

 

 

König 2022 mit einem Teiler von 24,6 wurde Fabian Frehse

 

1. Ritter mit einem Teiler von 35,2 Frank Heinemann

 

2. Ritter mit einem Teiler von 40,1 Jan-Hendrik Plohr

 

 

 

 

 

Königin 2022 mit einem Teiler von 9,8 wurde Marianne Möller

 

1. Dame mit einem Teiler von 44,7 Joanna Berger

 

2. Dame mit einem Teiler von 48,4 Ina Langhammer

 

 

 

Jugendkönig 2022 mit einem Teiler von 45,2 Julius Steigert

 

1. Knappe mit einem Teiler von 81,0 Natalie Kauder

 

 

 

 

 

Der Sch√ľtzenfestpokal ging mit Erreichen von 30 Ring und einen Teiler von 45,0 an Karoline Steigert.

 

 

 

Der Jugendsch√ľtzenfestpokal ging mit Erreichen von 30 Ring und einen Teiler von 164,8 an Julius Steigert.

 

 

 

Anschlie√üend gab es eine K√∂nigsfeier mit Bierwagen, Sch√ľtzenfestgetr√§nken (Fanta/Korn) und leckerem Essen. Teilgenommen haben 44 Sch√ľtzinnen und Sch√ľtzen.

 

Ein Spendenaufruf f√ľr die ‚ÄěWunstorfer Tafel‚Äú ergab eine Summe von 200,-- Euro, die wir sehr gerne √ľbergeben.

 

 

 

Bedanken wollen wir uns beim Service Team Monika Faber und Zlatan Hasukic, sowie bei unserem DJ Jogy (J√ľrgen Kaser) f√ľr die tolle Arbeit und einer super Musikauswahl.

 

 

 

Die Party wurde um 2.30 Uhr mit dem Lied ‚Äě Gute Nacht Freunde‚Äú beendet.

 

 

Krisenkönig in Corona Zeiten

 

 

Letztes Jahr haben wir eine Ausschreibung f√ľr einen Krisenk√∂nig auf den
Weg gebracht und an den Herbsttagen wurde Freitagsabend auf die
K√∂nigsw√ľrde gute Teiler geschossen.
Die Proklamation fand auch am ‚Äě Gr√ľnen Donnerstag ‚Äě statt.
König 30 Ring Teiler 10,0 Gerhard Langhammer
1 Ritter 30 Ring Teiler 17,0 Jan- Hendrik Plohr
2 Ritter 30 Ring Teiler 34,0 Fabian Frehse
Königin 30 Ring Teiler 27,0 Stefanie Flebbe- Kauder
1 Dame 30 Ring Teiler 105,0 Denise Balzereit
2 Dame 30 Ring Teiler 116,1 Ina Langhammer
Jugendkönig 28 Ring Teiler 87,0 Julius Steigert

Endlich wieder Osterpreisschießen

 

 

Nach zwei jähriger Pause fand wieder unser Osterpreisschießen mit
Beteiligung von 22 Mitgliedern statt.
Ausgeschossen wurden 550 Eier, 6 Schinken, 3x Schinkenspeck und 3
Mettw√ľrste.
Die Preisverteilung fand am ‚Äě Gr√ľn Donnertag, den 14. April mit
Beteiligung von 35 Mitgliedern statt, wo die Preise √ľbergeben wurden.
Anschließend wurden 180 Eier gegessen und 30 Liter Bier ausgeschenkt,
der Abend war wieder eine gelungene Veranstaltung.


Jahreshauptversammlung 2022

 

Neuer Vereinsschie√üsportleiter im J√§gercorps, die Jungen r√ľcken nach.

 

 

 Am 25. Februar 2022 fand im Vereinsheim vom Jägercorps die Jahreshauptversammlung unter der 2 G+ Regel statt.

 

Der Kreisschießsportleiter Heinrich Tatje nahm die Ehrungen

 

f√ľr 15 j√§hrige Mitgliedschaft im Kreissch√ľtzenverband vor.

 

Eine besondere Ehrung galt Georg Weidemann f√ľr 60 Jahre Mitgliedschaft.

 

F√ľr besondere Verdienste um das Sch√ľtzenwesen wurde

 

Fabian Frehse mit der Verdienstnadel des KSSV in Bronze geehrt.

 

Der bestehende Vorstand wurde in seinen √Ąmtern best√§tigt.

 

Neu gewählt wurde Jan-Hendrik Plohr als Vereinsschießsportleiter,

 

als sein Stellvertreter wurde Fabian Frehse gewählt.

 

Der Schießbetrieb findet wieder Freitag ab 20 Uhr unter den geltenden Corona Auflagen statt.

 

Jahreshauptversammlung 2020 Jägercorps Wunstorf von 1854 e.V.

 

Am 21.02.2020 fand im Vereinsheim des ,,Jäger-Corps-Wunstorf“

die diesjährige Jahreshauptversammlung statt.

 

Nach der Begr√ľ√üung durch die 1.Vorsitzende Ina Langhammer

und den Berichten der einzelnen Ressortleiter ,nahm der

Kreisvorsitzende Walter Sternberg Ehrungen verdienter Sch√ľtzen vor.

Nach dem Bericht der Kassenpr√ľfer wurde der Antrag auf

Entlastung des Gesamtvorstandes gestellt.

In der folgenden Pause ist ein leckerer Imbiss gereicht worden.

In geheimer Wahl ist dann der neue Vorstand gewählt worden.

Der Wahlvorgang wurde von Torsten Sobotta souver√§n durchgef√ľhrt.

Es sind als

1.Vors.Ina Langhammer,

2.Vors.Jens Plohr,

Schatzmeister Nick Flebbe,

Schriftf√ľhrerin Steffi Flebbe-Kauder,

Schießsportleiter Jens Plohr,

Jugendleiter Sebastian Marschner,

Spielmannszug Leiterin Heike Plohr,

Damenleiterin Gertrud Wilke,

Pressewart Carina Berlin

im neuen Vorstand vertreten.

Nach dem Punkt Verschiedenes und dem Schlusswort der

Vorsitzenden Ina Langhammer ging die Versammlung

 

harmonisch auseinander.

‚ÄěDas J√§gercorps ‚ÄěJahreshauptversammlung am 22. Februar 2019

 

 

Am Freitag, den 22.02.2019 um 19 Uhr fand im Vereinsheim vom Jägercorps die Jahreshauptversammlung 2019 statt.

 

Bei einer Beteiligung von 29 Mitgliedern, sowie unsere Gäste vom KSSV Neustadt Kreissportleiter Heinrich Tatje und Markus Tatje war die Sitzung gut besucht.

 

Bevor die Berichte der einzelnen Sparten des vergangenen und des laufenden Sch√ľtzenjahres abgeben wurden, erfolgte der Tagungspunkt ‚Äě Ehrungen‚Äú.

 

Die Verdienstnadel in Bronze vom KSSV wurde an Alexandra Kurtenbach-Kauder f√ľr ihren Einsatz beim Kinder- und Jugendschie√üen verliehen.

 

F√ľr 10 j√§hrige Mitgliedschaft wurden folgende Mitglieder mit ‚Äě Eichenlaub in Silber‚Äú geehrt:

  • Annalena Kauder

  • Jens Plohr

  • Heike Plohr

  • Harry Isensee

  • Zekeriya Sinekli

  • Markus Ott

 

Geehrt wurden f√ľr 35 Jahre im Verein mit einem Orden

 

  • Gertrud Wilke

  • Anita Scherf

  • Henning Wilke

 

Geehrt wurde f√ľr 45 Jahre im Verein mit einem Orden

 

  • Heinz- Dieter Kr√§ft

 

 

Am Sitzungsende wurde noch ein Imbiss gereicht.

 

 

 

Jahreshauptversammlung 2018

 

Die Jahreshauptversammlung des Jägercorps fand am 16. Februar 2018 in den Räumen des Vereinsheims statt.

Nach der Begr√ľ√üung unseres Ehrenmitglieds Friedrich Brase durch den Kreisvorsitzenden Walter Sternberg, konnten wir auch 7 neue Mitglieder begr√ľ√üen.

Vor den Jahresberichten der einzelnen Vorstandsmitglieder abgegeben wurden erfolgten noch die Ehrungen:

Mario Kr√§ft- Brauer f√ľr 40 j√§hrige Mitgliedschaft die Ehrennadel in Gold des ‚Äě Deutschen Sch√ľtzenbund‚Äú und die Ehrennadel in Gold vom JCW.

 

Jens Plohr f√ľr besondere Verdienste im Verein die Ehrennadel in Bronze vom Kreisverband Neustadt.

Ina Langhammer bekam f√ľr ihre Verdienste die silberne Ehrennadel verliehen.

 

Eichenlaub in Silber f√ľr 30 Jahre Mitgliedschaft

Karin Kleber

Susanne Carretero

 

Eichenlaub in Silber f√ľr 20 Jahre Mitgliedschaft

Alfred Mikutat

Stefanie Vieregge

 

Eichenlaub in Silber f√ľr 10 Jahre Mitgliedschaft

 

Stefanie Flebbe- Kauder
Wencke Isensee
Jan- Hendrik Plohr
Julia Albers
Jörn-Christian Plohr
Nikola Flebbe
Jenny Brauer
Johanna Brauer

 

Heike Plohr wurde f√ľr Ihre jahrelange Arbeit im Spielmannzug mit dem Verdienstorden des JCW geehrt.

 

 

 

Der neue Vorstand setzt sich wie folgt zusammen:

1.Vorsitzender Ina Langhammer

2. Vorsitzender und Schießsportleiter Jens Plohr

Jugendleiter und Schriftf√ľhrer Stefanie Flebbe- Kauder

Spielmannzugsleiterin Heike Plohr

Damenleiterin Gertrud Wilke

Schatzmeister Nikola Flebbe

Webmaster Carina Berlin

 

 

Der Abend klang nach dem offiziellen Teil bei einem kleinen Imbiss aus.

Es wurden Pl√§ne f√ľr die nahe Zukunft des Vereins geschmiedet. Unter anderem ist die Anschaffung von Blasrohren geplant.

 

 

Waschbär und Eule sitzen vor Vereinsheim

 

Vor dem Vereinsheim des J√§gercorps wurde ein Baum gef√§llt, die beiden St√ľmpfe blieben stehen. Das gefiel der Vorsitzenden Ina Langhammer nicht. Sie kam auf die Idee, aus aus den St√ľmpfen ein Kunstwerk zu schaffen. Und das ist gelungen. Martin Bode aus Hannover schnitzte eine Eule und einen Waschb√§ren in das Holz. Durch Zufall sei er zu dem Job gekommen, viereinhalb Jahre lang schnitzt der Hannoveraner mit der Kettens√§ge jedes gew√ľnschte Tier aus dem Kopf ohne Vorlage. Seine Kunstwerke aus Holz sind zu sehen in Hannover und Langenhagen.

 

Quelle: Wunstorfer Stadtanzeiger 01.09.16

  

Auch in diesem Jahr wurden die Stadtmeisterschaften in vielen sportlichen Bereichen vom Sportring wieder organisiert und von den teilnehmenden Vereinen durchgef√ľhrt.

Der J√§gercorps wurde am 05. September 2017 mit den Sch√ľtzen:

Jens Plohr, Sebastian Marschner und Gerhard Langhammer

in der Disziplin Luftgewehr (steh.Aufl.) bei der Sportsch√ľtzenGilde in Gro√üenheidorn vertreten und von 6 teilnehmenden Mannschaften hat unsere Mannschaft des J√§gercorps Wunstorf v. 1854 e.V.

mit 878 Ringen den ersten Platz belegt.

Wir gratulieren unseren Goldjungen.

 

 

 



Jahreshauptversammlung Jägercorps Wunstorf 2017

 

 

 

die JHV des Jägercorps Wunstorf fand am 17. Februar 2017 in den Räumen des Vereinsheims statt.

 

Nach Pr√ľfung der Beschlussf√§higkeit ging es nach der Tagungsordnung weiter, die Berichte der einzelnen Sparten wurden abgeben, der Vorstand entlastet und nach Ende der Sitzung gab es noch einen kleinen Imbiss.

 

An diesem Abend konnten wir auch 3 neue Mitglieder im Verein begr√ľ√üen, der J√ľngste¬† davon ‚Äď Emil Vieregge ist 12 Monate- ( siehe Foto mit seiner Mutter und Jugendleiterin Stefanie Flebbe-Kauder)

 

 

 

 

Bericht und Foto Ina Langhammer 

 

 

 

 

 

 

Jahreshauptversammlung 2016

Seit 50 Jahren im Verein aktiv

Jägercorps verleiht Ehrennadel in Gold / Ina Langhammer wird 1. Vorsitzende

 

Im Rah¬≠men der Jah¬≠res¬≠haupt¬≠ver¬≠samm¬≠lung konnte das J√§¬≠ger¬≠corps Wunstorf Joa¬≠chim K√ľth¬≠mann f√ľr seine 50-j√§h¬≠rige Mit¬≠glied¬≠schaft die Eh¬≠ren¬≠na¬≠del in Gold √ľ¬≠ber¬≠rei¬≠chen. Das sil¬≠berne Ei¬≠chen¬≠laub f√ľr zehn¬≠j√§h¬≠rige Mit¬≠glied¬≠schaft er¬≠hiel¬≠ten To¬≠bis Kau¬≠der, Ka¬≠trin Stan¬≠der, Tors¬≠ten So¬≠bot¬≠ta, Ger¬≠hard Lang¬≠ham¬≠mer und Ina Lang¬≠ham¬≠mer. Zu¬≠dem wurde ein neuer Vor¬≠stand ge¬≠w√§hlt, der sich wie folgt zu¬≠sam¬≠men¬≠setzt: 1. Vor¬≠sit¬≠zende Ina Lang¬≠ham¬≠mer, 2. Vor¬≠sit¬≠zen¬≠der Jens Plohr, Schatz¬≠meis¬≠ter Ni¬≠cola Fleb¬≠be, Schrift¬≠f√ľh¬≠re¬≠rin und Ju¬≠gend¬≠war¬≠tin Ste¬≠fa¬≠nie Kau¬≠der-Fleb¬≠be, Da¬≠men¬≠lei¬≠te¬≠rin Ka¬≠trin Stan¬≠der, Spiel¬≠mann¬≠zuglei¬≠ter Tors¬≠ten So¬≠botta so¬≠wie Presse und Web¬≠mas¬≠ter Jen¬≠ni¬≠fer Ru¬≠bow.

vom 31.03.2016 | Ausgabe-Nr. 13A